W1 GOLF LIMITED

Website Datenschutzerklärung für GDPR Compliance

W1G's GDPR Privatsphäre und Datenschutz W1 Golf Limited ("W1G") respektiert Ihre Privatsphäre und verpflichtet sich, Ihre persönlichen Daten zu schützen.

Diese Datenschutzerklärung wird Sie darüber informieren:

• wie wir auf Ihre persönlichen Daten achten, wenn Sie unsere Website besuchen (unabhängig davon, wo Sie Sie besuchen);

• Wie wir Ihre persönlichen Daten befragen, wenn Sie ein Kunde oder Lieferant sind, oder wenn Sie uns eine Anfrage gestellt haben oder wir uns Ihnen angenähert haben; Und

• wird Ihnen sagen, über Ihre Datenschutz Rechte und wie das Gesetz schützt Sie.

INHALT

  1. WICHTIGE INFORMATIONEN UND WER WIR SIND
  2. DIE DATEN, DIE WIR üBER SIE SAMMELN
  3. WIE WERDEN IHRE PERSöNLICHEN DATEN GESAMMELT?
  4. WIE WIR IHRE PERSöNLICHEN DATEN VERWENDEN
  5. ANGABEN ZU IHREN PERSONENBEZOGENEN DATEN
  6. INTERNATIONALE TRANSFERS
  7. DATENSICHERHEIT
  8. DATENSPEICHERUNG
  9. IHRE GESETZLICHEN RECHTE
  10. GLOSSAR DER BEGRIFFE
  1. WICHTIGE INFORMATIONEN UND WER WIR SIND

ZWECK DIESER DATENSCHUTZERKLäRUNG

Diese Datenschutzerklärung zielt darauf ab, Ihnen Informationen darüber zu geben, wie W1G Ihre persönlichen Daten durch Ihre Nutzung dieser Website erfasst und verarbeitet, einschließlich aller Daten, die Sie über diese Website zur Verfügung stellen können, z. b. Wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden oder einen Produkt oder Dienstleistung.

Diese Website ist nicht für Kinder bestimmt und wir sammeln keine wissentliche Daten über Kinder.

Es ist wichtig, dass Sie diese Datenschutzerklärung zusammen mit anderen Datenschutzhinweisen oder einem fairen Verarbeitungshinweis lesen, den wir bei bestimmten Gelegenheiten zur Verfügung stellen, wenn wir personenbezogene Daten über Sie sammeln oder verarbeiten, damit Sie sich vollständig darüber im klaren sind, wie und warum wir Ihre Daten. Diese Datenschutzerklärung ergänzt die anderen Hinweise und ist nicht dazu bestimmt, Sie zu überschreiben.

Controller

W1 Golf Limited ("W1G") ist der Controller und verantwortlich für Ihre persönlichen Daten (zusammengefasst als "W1G", "wir", "uns" oder "unsere" in dieser Datenschutzerklärung bezeichnet).

Wir haben einen Datenschutz-Manager ernannt ("DPM") Wer ist für die Beaufsichtigung von Fragen in Bezug auf diese Datenschutzerklärung verantwortlich. Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung, einschließlich aller Anfragen zur Ausübung ihrer gesetzlichen Rechte haben, wenden Sie sich bitte an die DPM mit den unten aufgeführten Details.

Kontaktdaten

Unsere vollständigen Details sind:

Vollständiger Name der juristischen Person: W1 Golf Limited ("W1G") (Unternehmens-Registriernummer: 07574948)

Name oder Titel von DPM: Mark Young

E-Mail-Adresse: markyoung@wholeinonegolf.co.uk

Postanschrift: 14 Holly Park Mills, Woodhall Road, Calverley, Pudsey, West Yorkshire, LS28 5QS

Sie haben das Recht, jederzeit eine Beschwerde an das Büro des Informationsbeauftragten zu richten. (ICO), die britische Aufsichtsbehörde für Datenschutzfragen (www.ico.org.uk). Wir würden jedoch schätzen die Chance, mit ihren Anliegen umgehen, bevor Sie die ICO nähern, so kontaktieren Sie uns bitte in der ersten Instanz.

Änderungen der Datenschutzerklärung und ihre Pflicht, uns über Änderungen zu informieren

Diese Version wurde zuletzt aktualisiert am 14 Mai 2018.

Es ist wichtig, dass die persönlichen Daten, die wir über Sie halten, korrekt und aktuell sind. Bitte informieren Sie uns, wenn sich Ihre persönlichen Daten während ihrer Beziehung zu uns ändern.

Links von Drittanbietern

Diese Website kann Links zu Websites von Drittanbietern, Plug-ins und Anwendungen enthalten. Wenn Sie auf diese Links klicken oder diese Verbindungen aktivieren, können Dritte Personendaten über Sie sammeln oder weitergeben. Wir kontrollieren diese Websites Dritter nicht und sind nicht für deren Datenschutzerklärungen verantwortlich. Wenn Sie unsere Website verlassen, empfehlen wir Ihnen, den Datenschutzhinweis auf jeder Website, die Sie besuchen, zu lesen.

  1. DIE DATEN, DIE WIR üBER SIE SAMMELN

Personenbezogene Daten oder persönliche Informationen sind Informationen über eine Person, von der aus Sie identifiziert werden können. Es enthält keine Daten, in denen die Identität entfernt wurde (anonyme Daten).

Wir erheben, verwenden, speichern und übertragen verschiedene Arten von persönlichen Daten über Sie, die wir zusammen gruppiert wie folgt:

Identitätsdaten beinhaltet Vorname, Mädchenname, Nachname, Benutzername oder ähnliche Kennung, Familienstand, Titel, Geburtsdatum und Geschlecht.

Kontaktdaten inklusive Rechnungsadresse, Lieferadresse, e-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Finanzdaten enthält Konto-und Zahlungskarten Details.

Transaktionsdaten enthält Details über Zahlungen an und von Ihnen und andere Details von Produkten und Dienstleistungen, die Sie bei uns erworben haben.

Technische Daten beinhaltet Internet Protocol (IP)-Adresse, Ihre Login-Daten, Browser-Typ und Version, Zeitzone und Standort, Browser-Plug-in-Typen und Versionen, Betriebssystem und Plattform und andere Technologie auf den Geräten, die Sie verwenden, um diese Website zugreifen.

Profildaten enthält Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort, Einkäufe oder Bestellungen, ihre Interessen, Präferenzen, Feedback und Umfrage Antworten.

Nutzungsdaten enthält Informationen darüber, wie Sie unsere Website, Produkte und Dienstleistungen nutzen.

Marketing-und Kommunikationsdaten beinhaltet Ihre Präferenzen bei der Entgegennahme von Marketing von uns und unseren dritten und ihre Kommunikationspräferenzen.

Wir sammeln, nutzen und teilen auch Aggregierte Daten statistische oder demographische Daten für jeden Zweck. Aggregierte Daten können aus Ihren persönlichen Daten abgeleitet werden, werden jedoch nicht als personenbezogene Daten betrachtet, da diese Daten Nicht Ihre Identität direkt oder indirekt offenbaren. Beispielsweise können wir Ihre Nutzungsdaten aggregieren, um den Prozentsatz der Benutzer zu berechnen, die auf ein bestimmtes Website-Feature zugreifen. Wenn wir jedoch aggregierte Daten mit Ihren personenbezogenen Daten kombinieren oder verbinden, damit Sie Sie direkt oder indirekt identifizieren können, behandeln wir die kombinierten Daten als personenbezogene Daten, die in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung verwendet werden.

Wir sammeln keine Besondere Kategorien personenbezogener Daten über Sie (dazu gehören Details über ihre Rasse oder Ethnizität, religiösen oder philosophischen Überzeugungen, Sexualleben, sexuelle Orientierung, politische Meinungen, Gewerkschaftszugehörigkeit, Informationen über Ihre Gesundheit und genetische und biometrische Daten). Wir sammeln auch keine Informationen über strafrechtliche Verurteilungen und Straftaten.

Wenn Sie keine persönlichen Daten zur Verfügung stellen

Wenn wir personenbezogene Daten gesetzlich oder unter den Bedingungen eines Vertrags, den wir mit Ihnen haben, erfassen müssen und Sie diese Daten auf Verlangen nicht zur Verfügung stellen, können wir möglicherweise nicht den Vertrag ausführen, den wir mit Ihnen haben oder versuchen, mit Ihnen in Kontakt zu treten (zum Beispiel , um Sie mit waren oder Dienstleistungen zu versorgen). In diesem Fall müssen wir möglicherweise ein Produkt oder eine Dienstleistung stornieren, die Sie bei uns haben, aber wir werden Sie benachrichtigen, wenn dies der Fall zu dem Zeitpunkt ist.

  1. WIE WERDEN IHRE PERSöNLICHEN DATEN ERHOBEN?

Wir verwenden verschiedene Methoden, um Daten von und über Sie zu sammeln, einschließlich durch:

Direkte Interaktionen. Sie können uns Ihre Identität, Kontakt-und Finanzdaten geben, indem Sie Formulare ausfüllen oder mit uns per Post, Telefon, e-Mail oder anderweitig korrespondieren. Dies beinhaltet persönliche Daten, die Sie angeben, wenn Sie:

  • beantragen oder erkundigen Sie sich über unsere Produkte oder Dienstleistungen;
  • Erstellen Sie ein Konto auf unserer Website;
  • Abonnieren Sie unseren Service oder Publikationen oder Newsletter;
  • fordern Sie Marketing an, um zu Ihnen gesendet zu werden;
  • Geben Sie einen Wettbewerb, eine Promotion oder eine Umfrage ein; Oder
  • Geben Sie uns ein Feedback.

Automatisierte Technologien oder Interaktionen. Wenn Sie mit unserer Website interagieren, können wir automatisch Technische Daten über Ihre Ausrüstung, durch Suchaktionen und Muster erfassen. Wir sammeln diese personenbezogenen Daten mit Hilfe von Cookies und anderen ähnlichen Technologien.

Drittparteien oder öffentlich zugängliche Quellen. Wir erheben oder empfangen persönliche Daten über Sie von verschiedenen dritten Parteien und öffentlichen Quellen wie unten dargelegt:

  • Technische Daten der folgenden Parteien:
    • Analytics-Anbieter wie Google, die außerhalb der EU ansässig sind;
    • Werbenetzwerke wie Facebook, die außerhalb der EU ansässig sind; Und
    • Suche Informationsanbieter auf der Grundlage von innen ODER außerhalb der EU.
  • Kontakt-, Finanz-und Transaktionsdaten von Anbietern von technischen, Zahlungs-und Lieferdiensten wie Experian, Kredit Anruf, PayPal, Visa etc. im Inneren ODER außerhalb der EU.
  • Identitäts-und Kontaktdaten von Daten Maklern oder Aggregatoren oder Versicherern wie Cunnigham Lindsey in ODER außerhalb der EU.
  • Identitäts-und Kontaktdaten aus öffentlich zugänglichen Quellen wie Companies House und dem in der EU ansässigen Wählerverzeichnis.

Identität und Kontaktdaten, die Ihnen oder Unternehmen oder Organisationen zur Verfügung gestellt werden, für die Sie arbeiten oder mit denen Sie verbunden sind, zum Zwecke der gewerblichen Tätigkeit. dh Ihre Kontaktdaten zur Verfügung gestellt auf einer kommerziellen Website.

  1. WIE WIR IHRE PERSöNLICHEN DATEN VERWENDEN

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur, wenn uns das Gesetz dies erlaubt. Am häufigsten werden wir Ihre persönlichen Daten in den folgenden Fällen verwenden:

  • Wo wir den Vertrag durchführen müssen wir sind dabei, in oder mit Ihnen eingegangen sind.
  • Wenn dies für unsere berechtigten Interessen (oder die eines Dritten) notwendig ist und ihre Interessen und Grundrechte diese Interessen nicht außer Kraft setzen.
  • Wo wir eine gesetzliche oder regulatorische Verpflichtung einhalten müssen.

Im allgemeinen verlassen wir uns nicht auf die Einwilligung als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, aber wenn wir dies tun, haben Sie das Recht, die Zustimmung zum Marketing jederzeit zu widerrufen, indem Kontaktieren Sie uns.

Zwecke, für die wir Ihre persönlichen Daten verwenden werden

Wir haben unten, in einem Tabellenformat, eine Beschreibung aller Möglichkeiten dargelegt, wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden wollen und auf welche der Rechtsgrundlagen wir uns verlassen. Wir haben auch festgestellt, was unsere legitimen Interessen sind, wo angemessen.

Bitte beachten Sie, dass wir Ihre persönlichen Daten für mehr als einen rechtmäßigen Boden verarbeiten können, abhängig von dem spezifischen Zweck, für den wir Ihre Daten verwenden. Bitte Kontaktieren Sie uns Wenn Sie Einzelheiten über die spezifische Rechtsgrundlage benötigen, verlassen wir uns darauf, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, wenn mehr als ein Grund in der nachstehenden Tabelle dargelegt ist.

Zweck/Tätigkeit Art der Daten Rechtmäßige Grundlage für die Verarbeitung einschließlich der Grundlage des berechtigten Interesses
So registrieren Sie sich als neuer Kunde oder potenzieller Kunde a Identität

(b) Kontakt

Vertragserfüllung mit Ihnen
Um Ihre Bestellung zu bearbeiten und zu liefern, einschließlich:

(a) Verwaltung von Zahlungen, Gebühren und Abgaben

(b) zu sammeln und zu erholen Geld schuldete uns

a Identität

(b) Kontakt

c Finanz

(d) Transaktion

e Marketing und Kommunikation

a Vertragserfüllung mit Ihnen

(b) notwendig für unsere berechtigten Interessen (zur Beitreibung von Forderungen aufgrund von uns)

Um unsere Beziehung mit Ihnen zu verwalten, die Folgendes beinhalten wird:

(a) Sie über Änderungen unserer AGB oder Datenschutzbestimmungen zu informieren

(b) Sie bitten, eine Rezension zu hinterlassen oder eine Umfrage zu machen

a Identität

(b) Kontakt

(c) Profil

d Marketing

a Vertragserfüllung mit Ihnen

b erforderlich, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen

(c) notwendig für unsere berechtigten Interessen (um unsere Aufzeichnungen aktualisiert zu halten und zu untersuchen, wie Kunden unsere Produkte/Dienstleistungen nutzen)

Um Ihnen die Teilnahme an einer Verlosung, einen Wettbewerb oder eine vollständige Umfrage zu ermöglichen a Identität

(b) Kontakt

(c) Profil

(d) Nutzung

e Marketing

a Vertragserfüllung mit Ihnen

(b) notwendig für unsere berechtigten Interessen (um zu untersuchen, wie Kunden unsere Produkte/Dienstleistungen nutzen, um Sie zu entwickeln und unser Geschäft zu wachsen)

Zur Verwaltung und zum Schutz unseres Unternehmens und dieser Website (einschließlich Fehlersuche, Datenanalyse, Test, Systemwartung, Support, Reporting und Hosting von Daten) a Identität

(b) Kontakt

c technische

(a) notwendig für unsere berechtigten Interessen (für den Betrieb unseres Unternehmens, die Bereitstellung von Verwaltungs-und IT-Dienstleistungen, die Netzsicherheit, um Betrug zu verhindern und im Rahmen einer Geschäfts Reorganisation oder Gruppen Umstrukturierungs Übung)

b erforderlich, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen

Um relevante Website-Inhalte und anzeigen zu liefern und zu messen oder zu verstehen, die Wirksamkeit der Werbung, die wir Ihnen dienen a Identität

(b) Kontakt

(c) Profil

(d) Nutzung

e Marketing

f technische

Notwendig für unsere berechtigten Interessen (zu untersuchen, wie Kunden unsere Produkte/Dienstleistungen nutzen, um Sie zu entwickeln, um unser Geschäft zu wachsen und unsere Marketing-Strategie zu informieren)
Nutzung von Datenanalysen zur Verbesserung unserer Website, Produkte/Dienstleistungen, Marketing, Kundenbeziehungen und Erfahrungen a technische

(b) Nutzung

Notwendig für unsere berechtigten Interessen (um Arten von Kunden für unsere Produkte und Dienstleistungen zu definieren, um unsere Website aktualisiert und relevant zu halten, um unser Geschäft zu entwickeln und unsere Marketing-Strategie zu informieren)
Vorschläge und Empfehlungen zu Ihnen über waren oder Dienstleistungen zu machen, die für Sie von Interesse sein können, oder um Sie auf dem Laufenden zu halten mit Neuigkeiten und Entwicklungen auf der W1G und in unserem Marktplatz durch das Senden von e-Mails und Mailings. a Identität

(b) Kontakt

c technische

(d) Nutzung

(e) Profil

Notwendig für unsere berechtigten Interessen (zur Entwicklung unserer Produkte/Dienstleistungen und wachsen unser Geschäft).

Marketing

Wir bemühen uns, Ihnen die Wahl zu bestimmten persönlichen Daten verwendet, insbesondere rund um Marketing und Werbung. Wir haben die folgenden personenbezogenen Daten Kontrollmechanismen eingerichtet:

Sonderangebote von uns oder direkt Marketing

Wir können Ihre Identität, Kontakt, technische, Nutzung und Profildaten verwenden, um eine Ansicht zu bilden, was wir denken, dass Sie wünschen oder benötigen, oder was für Sie von Interesse sein kann. So entscheiden wir, welche Produkte, Dienstleistungen und Angebote für Sie relevant sein können (wir nennen dies Marketing).

Sie können Marketing-Mitteilungen von uns erhalten, wenn Sie Informationen von uns angefordert haben oder waren oder Dienstleistungen von uns gekauft haben, oder wenn Sie uns Ihre Daten für kommerzielle Zwecke zur Verfügung gestellt haben und in jedem Fall Sie nicht aus dem empfangen dieses Marketings heraus entschieden haben. Darüber hinaus können wir Daten aus öffentlich zugänglichen Quellen, vor allem kommerzielle Websites zu sammeln und verwenden Sie diese, um Sie zu kontaktieren, wenn wir denken, Sie könnten an unseren Produkten und Dienstleistungen interessiert sein.

Third-Party-Marketing

Wir erhalten Ihre ausdrückliche Opt-in Zustimmung, bevor wir Ihre persönlichen Daten mit einem Unternehmen außerhalb von W1G zu Marketingzwecken teilen.

Opt-out

Sie können uns oder Dritte bitten, ihre Werbebotschaften jederzeit zu senden, indem Kontaktieren Sie uns zu jeder Zeit.

Legitime Interessen

Wenn wir entschieden haben, dass wir Sie zu Marketingzwecken in der Förderung unserer berechtigten Interessen kontaktieren können, werden wir eine Übung durchgeführt haben, um ein berechtigtes Interesse zu identifizieren, nachgewiesen, dass die Verarbeitung erforderlich ist, um es zu erreichen und führte eine Balancing Übung gegen ihre Datensubjekt Rechte. Darüber hinaus werden wir Daten nicht auf eine Weise verwenden, die Sie ohne guten Grund nicht vernünftigerweise erwarten würden.

Wir sind der Auffassung, dass die Förderung der W1G's rechtmäßigen Geschäft (zur Entwicklung unserer Produkte/Dienstleistungen und unser Geschäft wachsen) ist ein ausreichendes legitimes Interesse an Marketing-Kommunikation der Art, dass W1G sendet zu rechtfertigen.

Cookies

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er alle oder einige Browser-Cookies ablehnt oder Sie benachrichtigt, wenn Websites gesetzt oder auf Cookies zugegriffen wird. Wenn Sie Cookies deaktivieren oder ablehnen, beachten Sie bitte, dass einige Teile dieser Website möglicherweise unzugänglich werden oder nicht ordnungsgemäß funktionieren.

Zweckänderung

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur für die Zwecke, für die wir Sie gesammelt haben, es sei denn, wir sind vernünftigerweise der Ansicht, dass wir Sie aus einem anderen Grund verwenden müssen und dass der Grund mit dem ursprünglichen Zweck vereinbar ist.

Wenn wir Ihre persönlichen Daten für einen nicht verwandten Zweck verwenden müssen, werden wir Sie informieren und wir werden die Rechtsgrundlage erklären, die uns erlaubt, dies zu tun.

Bitte beachten Sie, dass wir Ihre persönlichen Daten ohne Ihr Wissen oder Einwilligung, in Übereinstimmung mit den oben genannten Regeln, soweit dies gesetzlich vorgeschrieben oder zulässig ist, verarbeiten können.

  1. ANGABEN ZU IHREN PERSONENBEZOGENEN DATEN

Möglicherweise müssen wir Ihre persönlichen Daten an die unten aufgeführten Parteien für die in der obigen Tabelle aufgeführten Zwecke weitergeben.

Dritte

  • Dienstanbieter, die als Verarbeiter fungieren und IT-und System Verwaltungsdienste bereitstellen.
  • Professionelle Berater, die als Verarbeiter oder Joint Controller tätig sind, darunter Rechtsanwälte, Bankiers, Auditoren und Versicherer, die Beratungs-, Bank-, rechts-, Versicherungs-und Buchhaltungsdienstleistungen anbieten.
  • HM Umsatz und Zoll, Regulatoren und andere Behörden, die als Verarbeiter oder gemeinsame Kontrolleure mit Sitz im Vereinigten Königreich, die die Meldung von Verarbeitungstätigkeiten unter bestimmten Umständen erfordern.
  • Betrugs Bekämpfungs Agenturen.
  • Dritte, an die wir uns für den Verkauf, die Übertragung oder die Verschmelzung von Teilen unseres Geschäfts oder unseres Vermögens entscheiden können. Alternativ können wir versuchen, andere Unternehmen zu erwerben oder mit Ihnen fusionieren. Wenn eine Änderung zu unserem Geschäft geschieht, dann können die neuen Inhaber Ihre persönlichen Daten in der gleichen Weise verwenden, die in dieser Datenschutzerklärung dargelegt wird.

Wir verlangen von allen Dritten, die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu respektieren und Sie in Übereinstimmung mit dem Gesetz zu behandeln. Wir erlauben unseren Drittanbietern nicht, Ihre personenbezogenen Daten für eigene Zwecke zu verwenden und Ihnen nur die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu bestimmten Zwecken und in Übereinstimmung mit unseren Anweisungen zu gestatten.

  1. INTERNATIONALE TRANSFERS

Wir zielen darauf ab, Ihre personenbezogenen Daten nicht außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums zu übertragen (EWR), es sei denn, es kann ein ähnliches Schutzniveau gewährleistet werden, indem sichergestellt wird, dass mindestens eine der folgenden Sicherheitsvorkehrungen getroffen wird:

  • Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur an Länder übertragen, die von der Europäischen Kommission als angemessene Schutzstufe für personenbezogene Daten erachtet wurden.
  • Wenn wir bestimmte Dienstleistungsanbieter verwenden, können wir von der Europäischen Kommission genehmigte spezifische Verträge verwenden, die personenbezogenen Daten den gleichen Schutz wie in Europa gewähren.
  • Wenn wir Anbieter verwenden, die in den USA ansässig sind, können wir Daten an Sie übertragen, wenn Sie Teil des Datenschutz Schildes sind, in dem Sie einen ähnlichen Schutz für personenbezogene Daten benötigen, die zwischen Europa und den USA geteilt werden.

Bitte Kontaktieren Sie uns Wenn Sie weitere Informationen über den spezifischen Mechanismus benötigen, der von uns bei der Übertragung Ihrer persönlichen Daten aus dem EWR verwendet wird.

 

  1. DATENSICHERHEIT

Wir haben geeignete Sicherheitsvorkehrungen getroffen, um zu verhindern, dass Ihre personenbezogenen Daten versehentlich verloren gehen, verwendet oder auf unbefugte Weise abgerufen, verändert oder offen gelegt werden. Darüber hinaus beschränken wir den Zugriff auf Ihre persönlichen Daten auf diejenigen Mitarbeiter, Agenten, Auftragnehmer und andere Dritte, die ein Unternehmen benötigen, um zu wissen. Sie verarbeiten Ihre persönlichen Daten nur in unseren Anweisungen und unterliegeneiner Geheimhaltungspflicht.

Wir haben Verfahren zur Behandlung von mutmaßlichen Verstößen gegen personenbezogene Daten erlassen und werden Sie und alle anwendbaren Regulierer über eine Verletzung informieren, bei der wir gesetzlich dazu verpflichtet sind.

  1. DATENSPEICHERUNG

Wie lange werden meine persönlichen Daten verwendet?

Wir behalten Ihre personenbezogenen Daten nur so lange zur Verfügung, wie dies für die Erfüllung der von uns erhobenen Zwecke erforderlich ist, einschließlich zum Zwecke der Erfüllung gesetzlicher, buchhalterischer oder Berichtspflichtiger Anforderungen.

Zur Bestimmung der angemessenen Aufbewahrungsfrist für personenbezogene Daten berücksichtigen wir die Höhe, Art und Sensibilität der personenbezogenen Daten, das potenzielle Risiko von Schäden durch unbefugte Nutzung oder Offenlegung Ihrer persönlichen Daten, die Zwecke, für die wir Ihre personenbezogenen Daten und ob wir diese Zwecke durch andere Mittel und die geltenden gesetzlichen Bestimmungen erreichen können.

In einigen Fällen können Sie uns bitten, Ihre Daten zu löschen: siehe unten für weitere Informationen.

Unter bestimmten Umständen können wir Ihre personenbezogenen Daten anonymisieren (damit Sie nicht mehr mit Ihnen in Verbindung gebracht werden können) zu Forschungs-oder statistischen Zwecken, in welchem Fall wir diese Informationen ohne weitere Benachrichtigung auf unbestimmte Zeit verwenden können.

  1. IHRE GESETZLICHEN RECHTE

Unter bestimmten Umständen haben Sie Rechte unter den Datenschutzgesetzen in Bezug auf Ihre persönlichen Daten. Diese Rechte umfassen das Recht auf:

  • Zugang anfordern zu Ihren persönlichen Daten (allgemein bekannt als "Datensubjekt-Zugangsanfrage"). Auf diese Weise können Sie eine Kopie der von uns gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten und überprüfen, ob wir Sie rechtmäßig verarbeiten.
  • Anforderungs Korrektur der persönlichen Daten, die wir über Sie halten. Dies ermöglicht es Ihnen, alle unvollständigen oder ungenauen Daten, die wir halten über Sie korrigiert haben, obwohl wir die Richtigkeit der neuen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen können müssen.
  • Löschung anfordern Ihrer persönlichen Daten. Auf diese Weise können Sie uns bitten, personenbezogene Daten zu löschen oder zu entfernen, wenn es keinen guten Grund für uns gibt, diese weiter zu verarbeiten. Sie haben auch das Recht, uns zu bitten, Ihre persönlichen Daten zu löschen oder zu entfernen, wenn Sie Ihr Recht auf Widerspruch zur Verarbeitung (siehe unten) ausgeübt haben, wo wir Ihre Informationen möglicherweise unrechtmäßig verarbeitet haben oder wenn wir verpflichtet sind, Ihre persönlichen Daten zu löschen, um lokalen Gesetzen entsprechen. Beachten Sie jedoch, dass wir möglicherweise nicht immer in der Lage, Ihren Antrag der Löschung aus bestimmten rechtlichen Gründen, die Ihnen mitgeteilt werden, zu erfüllen, wenn zutreffend, zum Zeitpunkt Ihrer Anfrage.
  • Objekt zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten, bei denen wir uns auf ein berechtigtes Interesse (oder die eines Dritten) und es ist etwas über ihre besondere Situation, die Sie wollen, um die Verarbeitung auf diesem Boden, wie Sie fühlen Sie Auswirkungen auf ihre Grundrechte und Freiheiten. Sie haben auch das Recht zu Widerspruch, wo wir Ihre persönlichen Daten für Direktmarketingzwecke verarbeiten. In einigen Fällen können wir nachweisen, dass wir zwingende legitime Gründe haben, Ihre Informationen zu verarbeiten, die ihre Rechte und Freiheiten außer Kraft setzen.
  • Anforderungs Beschränkung der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten. So können Sie uns bitten, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in den folgenden Szenarien auszusetzen: (a) Wenn Sie möchten, dass wir die Richtigkeit der Daten feststellen; (b) wenn unsere Verwendung der Daten rechtswidrig ist, aber Sie nicht wollen, dass wir Sie löschen; (c) Wenn Sie uns benötigen, um die Daten zu halten, auch wenn wir nicht mehr verlangen, wie Sie es benötigen, um rechtliche Ansprüche zu etablieren, auszuüben oder zu verteidigen; oder (d) Sie haben gegen unsere Verwendung Ihrer Daten Einspruch eingewandt, aber wir müssen überprüfen, ob wir überwiegende berechtigte Gründe haben, Sie zu benutzen.
  • Transfer anfordern Ihrer persönlichen Daten an Sie oder an Dritte. Wir werden Ihnen oder Dritten, die Sie ausgewählt haben, Ihre persönlichen Daten in einem strukturierten, häufig verwendeten, maschinenlesbaren Format zur Verfügung stellen. Beachten Sie, dass dieses Recht nur für automatisierte Informationen gilt, die Sie ursprünglich für uns zur Verwendung bereitgestellt haben oder bei denen wir die Informationen zur Durchführung eines Vertrags mit Ihnen verwendet haben.
  • Einwilligung jederzeit widerrufen wo wir uns auf Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlassen. Dies berührt jedoch nicht die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die vor dem Widerruf Ihrer Einwilligung erfolgt. Wenn Sie Ihre Einwilligung zurückziehen, können wir Ihnen möglicherweise bestimmte Produkte oder Dienstleistungen nicht zur Verfügung stellen. Wir werden Sie beraten, wenn dies der Fall ist, wenn Sie Ihre Einwilligung zurückziehen.

Wenn Sie eine der oben dargelegten Rechte ausüben möchten, bitte Kontaktieren Sie uns.

Keine Gebühr in der Regel erforderlich

Sie müssen keine Gebühr bezahlen, um auf Ihre persönlichen Daten zuzugreifen (oder andere Rechte auszuüben). Wir können jedoch eine angemessene Gebühr erheben, wenn Ihre Anfrage eindeutig unbegründet, repetitiv oder übertrieben ist. Alternativ können wir uns weigern, Ihren Antrag unter diesen Umständen einzuhalten.

Was wir von Ihnen brauchen

Wir müssen möglicherweise spezifische Informationen von Ihnen anfordern, um uns zu helfen, Ihre Identität zu bestätigen und ihr Recht auf Zugriff auf Ihre persönlichen Daten zu gewährleisten (oder um andere Rechte auszuüben). Dies ist eine Sicherheitsmaßnahme, um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten nicht an Personen weitergegeben werden, die kein Recht haben, Sie zu erhalten. Wir können Sie auch kontaktieren, um Sie um weitere Informationen in Bezug auf Ihre Anfrage zu bitten, um unsere Antwort zu beschleunigen.

Frist zu reagieren

Wir versuchen, alle berechtigten Anfragen innerhalb eines Monats zu beantworten. Es kann uns länger als einen Monat dauern, wenn Ihre Anfrage besonders komplex ist oder Sie eine Reihe von Anfragen gestellt haben. In diesem Fall werden wir Sie informieren und Sie auf dem laufenden halten.

Copyright © 2019 W1Golf